Quartiere

Unser Nachhaltigkeitsansatz baut auf Quartierlösungen auf, die schrittweise ausgebaut werden können. Der Prozess beginnt mit einzelnen Vorhaben als Beitrag zu mehr Quartierstrom, Grüne Quartiere und im Hinblick auf eine Co2-freie Mobilität.

Nach ersten konkreten Erfahrungen in der Gemeinde lassen sich Quartiere nach ihrem Potential beurteilen und entsprechende Entwicklungspfade einschlagen. Gemeinden, Experten und Unternehmen können auch unter Mithilfe von Vereinen und der Bevölkerung die Situation schrittweise optimieren. Im Kontext eines Quartiers zeigt sich wie die unterschiedlichen Anforderungen optimal unter einen Hut gebracht werden können.

Setzen sie uns in Kenntnis, was in ihrem Quartier bereits läuft. RIBB unterstützt Sie bei der Organisation weiterführender Bestrebungen. Eine entsprechende Auseinandersetzung auf Gemeindeebene, unter Experten und in der Bevölkerung erhält im Kontext des Quartiers die Bedeutung, die der Problematik angemessen erscheint. Melden Sie sich bei uns und stützen Sie ihr Vorhaben breit ab.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Das könnte Sie auch interessieren

RIBB Newsletter

Erscheint zweimal im Jahr mit Informationen von allgemeinen Interesse.

RIBB Newsletter Registrierung

Energie Umwelt Mobilität Quartier Kultur Region